Investmentsteuergesetz

Informationen:

Seminarnummer:
AK20206
Referent(en):
Erik Pedersen
Ort/Anschrift:
Atlantic Hotel Kiel, Raiffeisenstraße 2, 24103 Kiel
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
07.05.2020 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
297,50 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
446,25 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Mit Wirkung ab 01.01.2018 hat eine umfassende Reform des Investmentsteuerrechts mit erheblichen Veränderungen sowohl auf Fonds- als auch auf Anlegerebene stattgefunden. 

Mit der Steuererklärung 2018 ist das neue Investmentsteuergesetz erstmals umzusetzen. Das BMF hat hierzu am 21.05.2019 ein umfangreiches Anwendungsschreiben veröffentlicht. Vereinfachung sieht anders aus. 

Die neue Komplexität erfordert besondere Aufmerksamkeit, da viele Anleger in Zeiten von  Niedrig- bzw. Null- oder auch Straf-Zinsen ihr Glück in Investmentfonds suchen.
 
In dem Seminar „Investmentsteuergesetz“ erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die aktuelle Gesetzeslage.
 
Dabei steht sowohl die Umsetzung der neuen Regelungen aus Sicht des Anlegers im Privatvermögen als auch die Umsetzung im Betriebsvermögen im Mittelpunkt. 

Neben der Grundlagenvermittlung wird zu Auslegungs- und Zweifelsfragen Stellung genommen.

Hinweise zu den geänderten amtlichen Mustern der Steuerbescheinigungen und zum Ausfüllen der Anlage KAP sowie der neuen Anlagen KAP-BET und KAP-INV werden gegeben. 

Beispielsfälle, Übersichten und Schaubilder bringen den notwendigen Praxisbezug in das Seminar.

Details folgen.

zurück zur Übersicht »