Die Kasse 2020 - Mandanten

Informationen:

Seminarnummer:
AK20214
Referent(en):
Gregor Danielmeyer, Niels Petersen
Ort/Anschrift:
Altes Stahlwerk, Rendsburger Straße 81, 24537 Neumünster
Kategorien:
Seminare, Mandant/en
Termine:
27.01.2020 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
166,60 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
249,90 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Im August 2019 wurde die sog. Kassen-Taxonomie von der Finanzverwaltung veröffentlicht, die von allen Unternehmen mit einer Kasse ab 1.1.2020 umgesetzt werden muss: Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme (DSFinV-K).

Zielgruppe sind Gastronomen, Hotelbetreiber, Friseure, Bäcker, Metzger, Einzelhändler usw.


Mit einer Checkliste zeigen die Referenten auf, was Sie beim Kauf einer neuen Kasse beachten müssen/sollten.

Inhaltsübersicht:
I. Aufzeichnungspflichten    
1. Handels- und steuerrechtliche Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht    
2. Das Kassengesetz vom 22.12.2016    
3. BMF-Schreiben und Übergangsregelung    
4. GoBD    

II. Kassenarten    
1. Aufzeichnungsmöglichkeiten und Kassenarten    
1.1. Kassenbuch    
1.2. Kassenbericht    
1.3. Aneinandergereihter Tageskassenberichte (sog. Loseblattsammlung)    

2. Kassenarten in der Praxis    
2.1. Offene Ladenkasse    
2.2. Einnahmen-Überschuss-Rechnung und Offene Ladenkasse    
2.3. Registrierkassen und PC-Kassensysteme    
2.4. Proprietäre Kassensysteme    
2.5. PC-Kassensysteme    

III. Änderungen seit dem Kassengesetz vom 22.12.2016    
1. Ordnungsvorschriften für die Buchführung § 146 AO    
2. Die Kassen-Nachschau; § 146b AO    
3. Verfahrensdokumentation    

IV. Änderungen ab 2020: Elektronisches Aufzeichnungssystem und Sicherheitseinrichtung    
1. Änderung im Buchungsverhalten    
2. Technische Änderungen    

V. Checkliste Kassenkauf

zurück zur Übersicht »