Aktuelles Steuerrecht - Beratungsakzente I

Informationen:

Seminarnummer:
AK20221
Referent(en):
Dipl.-FW (FH) Markus Perschon
Ort/Anschrift:
Hanseatischer Hof, Wisbystraße 7-9, 23558 Lübeck
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen
Termine:
13.03.2020 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
142,80 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
214,20 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Vorläufige Übersicht der Themen:
1. BMF-Schr. v. 20.11.2019 – IV C 6 - S 2241/15/10003: Zweifelsfragen zu § 6 Absatz 3 EStG im Zusammenhang mit der unentgeltlichen Übertragung von Mitunternehmeranteilen mit Sonderbetriebsvermögen und von Anteilen an Mitunternehmeranteilen mit Sonderbetriebsvermögen sowie mit der unentgeltlichen Aufnahme in ein Einzelunternehmen
2. BFH v. 9.7.2019 – X R 7/17: Beginn der Herstellung nach § 6b Abs. 3 EStG; Verfassungsmäßigkeit der Höhe des Gewinnzuschlags bis 2009
3. BFH-Urt. v. 17.4.2019 – IV R 12/16: Verpächterwahlrecht bei Beendigung unechter Betriebsaufspaltung – Bedeutung des Sonderbetriebsvermögens bei Einbringung eines Mitunternehmeranteils in Personengesellschaft
4. BFH-Urt. v. 9.7.2019 – X R 9/17: Ausfall von Gesellschafterdarlehen und Refinanzierungszinsen
5. BFH-Urt. v. 6.8.2019 – VIII R 18/16: Steuerliche Berücksichtigung des Forderungsverzichts eines Gesellschafters einer Kapitalgesellschaft nach Einführung der Abgeltungs-teuer
6. BFH-Urt. v. 22.5.2019 – XI R 20/17: Abfindung eines Mieters zur vorzeitigen Vertragsbeendigung kein Schadenersatz

Bei der Ausgabe 1/2020 des Aktuellen Steuerrechts ergibt sich eine Besonderheit:
Wir werden eine Sonderausgabe bei der ersten Veranstaltung herausgeben, weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Vorabinformation.
Damit erhalten die Teilnehmer zum ersten Termin zwei Skripte (AktStR Spezial + die gewohnte Ausgabe 1/2020, aber in kürzerer Form). 
Die Sonderausgabe wird nicht im AktStR-Online erscheinen.

Weitere Informationen

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »