Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld und Pflegezeiten

Informationen:

Seminarnummer:
AK21265
Referent(en):
Markus Stier
Ort/Anschrift:
Altes Stahlwerk, Rendsburger Straße 81, 24537 Neumünster
Kategorien:
Seminare, Mitarbeiter/-innen
Termine:
18.10.2021 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
297,50 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
446,25 Euro inkl. USt.

Abgesagt

Leider müssen wir aufgrund fehlender Anmeldungen absagen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beschreibung

Die letzten gesetzlichen Änderungen liegen bereits ein paar Jahre zurück – dennoch gibt es viele Unsicherheiten rund um die Themen Mutterschutz, Elternzeit und die Pflegezeiten.
Dieses Seminar informiert Sie über die Grundlagen zum Thema Mutterschutz und informiert Sie umfangreich über die Änderungen im Rahmen der Reform des Mutterschutzgesetzes aus dem Jahr 2018. Nach dem Mutterschutz folgt i.d.R. die Elternzeit. Arbeitgeber haben dabei einiges zu beachten. Antragsfristen, Übertragung von Elternzeit bis hin zum Ablehnungsrecht. Sie werden praxisorientiert über alles Wichtige zum Thema Elternzeit informiert. Das Wichtigste zum Elterngeld ist Inhalt in einem Exkurs.
Die Änderungen zum 01.09.2021 durch das Zweite Gesetz zur Änderung des BEEG werden in diesem Seminar dargestellt.
Der Gesetzgeber fördert die bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Daher blicken wir auch auf die Pflege- und Familienpflegezeit. Dieses Seminar informiert Sie praxisnah zu den wichtigen Freistellungssachverhalten und ihre Besonderheiten.

Details siehe Anlage.

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht »