Online-Seminar: Tax-Update Einkommen-/Lohnsteuer III

Informationen:

Seminarnummer:
AK21333
Referent(en):
Dipl.-Finw. Michael Seifert
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
08.06.2021 09:00 Uhr – 10:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
107,10 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
160,65 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Trotz sehr knappem Zeitbudget haben Steuerberatungskanzleien sämtliche aktuelle Änderungen und Entwicklungen im Steuerrecht zu beachten, umzusetzen und gegenüber Mandanten zu erläutern.

In dem regelmäßig monatlich stattfindenden Live-Webinar werden anhand zahlreicher Beispielsfälle die für den Beratungsalltag wesentlichen ertragsteuerlichen und lohnsteuerlichen TOP-10-Neuerungen und Entwicklungen übersichtlich und praxisnah dargestellt.

Aktuelles aus
• der Gesetzgebung
• der Finanzverwaltung und
• der Rechtsprechung

Auf anhängige bedeutsame Verfahren wird mit der Zielsetzung hingewiesen, damit der Mandant von einer eventuell günstigen Rechtsprechung frühzeitig profitieren kann.

In einem Schwerpunktthema werden anhand von Fallbeispielen abschließend Neuerungen erörtert.

Themenvorschau

Digitale Wirtschaftsgüter
BMF-Schr. v. 26.2.2021 und Handelsrecht (IDW v. 6.4.2021)

Fremdvergleich und geringfügiges Ehegattenarbeitsverhältnis
(BFH v. 18.11.2020 – VI R 28/18)

Abgeltungsteuer und negative Einlagenzinsen
(BMF v. 13.2.2021)

§ 7g EStG
BFH-Urteile v. 5.7.2020 (III R 62/19) und v. 3.12.2020 (IV R 16/18)
Neues zur Begriffsdefinition „Gewinn“

Verluste aus der Veräußerung von Aktien
BFH v. 29.9.2020 (VIII R 9/17) und neue Detailfragen zu § 20 Abs. 6 EStG

Erbfall und § 82b EStDV
BFH-Urt. v. 10.11.2020 (IX R 31/19)

Heimbetreuungskosten und Kostenabzug
BFH v. 16.12.2020 (VI R 46/18)

Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrecht
Überblick und ertragsteuerliche Aspekte

Abgrenzung Barlohn/ Sachlohn
(BMF v. 13.4.2021)

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »