Online-Seminar: GmbH - Rundum-Information I - Geburt und erste Schritte - Vorüberlegungen, Rechtsformwahl und Satzungsgestaltung

Informationen:

Seminarnummer:
AK22342
Referent(en):
Prof. Dr. Ralph Wagner LL.M.
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen
Termine:
01.06.2022 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
178,50 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
267,75 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Anhand typischer Beratungssituationen wird aufgezeigt, welche Aspekte bei der Rechtsformwahl für und gegen die GmbH sprechen können. Anschließend befassen wir uns mit dem Gründungsablauf, vor allem mit der Satzungsgestaltung und – insbesondere steuerlichen – Besonderheiten in Spezialfällen (Ein-Personen-GmbH, vermögensverwaltende Gesellschaft, Familien-GmbH, Holding, Komplementär-GmbH etc.).
 
1. Allgemeines zur Rechtsformwahl – insbesondere: UG (haftungsbeschränkt)
2. Sitzklauseln (Satzungsmäßiger Sitz / Verwaltungssitz, Gewerbesteuer)
3. Geschäftsjahr (u.a. Effekte bei Unternehmensgruppen)
4. Stammkapital
5. Beteiligungen (natürliche Personen, Holding-Körperschaften, change of control
6. Gesellschafterversammlungen / Stimmrechte (Vertreter und Berater/Begleiter)
7. Beschlussfassung, -feststellung und -anfechtung
8. Ergebnisfeststellung, -prüfung und -verwendung
9. Todesfallregelungen
10. Übertragung, Vinkulierung und Vorkaufsrecht, Drag-Along und Tag-Along
11. Zwangseinziehung und -abtretung
12. Bewertungsfragen und Abfindung
13. Gründungskosten

zurück zur Übersicht »