Digitalisierung II - Die digitale Kanzlei

Informationen:

Seminarnummer:
AK22373
Referent(en):
Vanessa Halwaß
Ort/Anschrift:
Hotel Prisma, Max-Johannsen-Brücke 1, 24537 Neumünster
Kategorien:
Seminare, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
31.05.2022 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
119,00 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
178,50 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Die digitale Kanzlei

Modul 2: Seminarzeit: 3,5 Stunden

Gliederung der Inhalte:

  • DATEV Arbeitsplatz (Eigenorganisation comfort)
    • Übersichten
    • Suchfunktion
    • Anordnung
    • Schnellinfos
    • Filter
    • DATEV Aufgaben
    • Tipps und Tricks
  • DATEV DMS
    • Individuelle Status
    • Verschlagwortungsknigge
    • Dokumentenkorb und Posteingangsassistent
    • Freie Suche
    • Digitale Jahresabschluss-/Einkommensteuer-Aufzeichnungen
    • Vorgangsmappe
  • Digitaler Rechnungsversand
  • Vorteile und Nutzen eines QM mit ProCheck
    • Aufbau Programm
    • Prozesse und Checklisten
    • Checklisten
    • Leitfäden
  • Digitalisierung der eingehenden Dokumente
    • Scanner.Box
    • Dokumentenkamera
    • Scan-Apps
  • Digitale Kommunikation
    • Email-Verschlüsselung
    • Digitale Kommunikation mit Institutionen
    • File-Hosting-Lösung
    • DATEV Unternehmen online
    • DocuSign
  • DATEV E-Steuern
    • Steuerkonto online
    • Vorausgefüllte Steuererklärung
    • Elektronischer Bescheidabgleich
    • DATEV Meine Steuern
    • DIVA – Elektronischer Einkommensteuerbescheid
    • KLARTAX/SmartExperts
    • NACHDIGAL und sonstige Nachrichten an das Finanzamt
  • Arbeiten mit dem iPad – Ist das möglich?
    • Notizen
    • Emails
    • Interne Kommunikation
    • Nützliche Apps
  • Videokonferenzsystem
  • HR-System (Personio)
  • DeskCalc (Digitaler Tischrechner)
  • Nützliche Mini-Programme
    • Stickies
    • Snipping Tool
    • LamaPoll
    • MeisterTask
    • Post-IT
  • Rechnungsfreigabeprozess und DMS für die Mandanten (Kurzer Anriss der derzeitig vorhandenen Lösungen)
  • Neue Geschäftsfelder Heute und Morgen

Die praktischen Beispiele werden fast ausschließlich über die Programme der DATEV gezeigt. Über die Funktionen in anderen Buchhaltungsprogrammen wie z.B. Addison, Agenda etc. kann die Dozentin keine Auskunft gebe

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »