Online-Seminar: Der Corona-Jahresabschluss 2021

Informationen:

Seminarnummer:
AK22426
Referent(en):
Dr. Manfred Pollanz
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen
Termine:
09.02.2022 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
130,90 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
196,35 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Die Corona-Krise hat erhebliche Auswirkungen auf die Rechnungslegung. Das Seminar bringt die wesentlichen Konsequenzen für die mittelständische Abschlusserstellungspraxis anhand von Praxisfällen anschaulich und kompakt auf den Punkt.

Insbesondere wird auch auf Besonderheiten bei Krisenmandaten detailliert eingegangen und Lösungsansätze/Formulierungshilfen vorgestellt.

Daneben werden aktuelle Fragen zur Abschlusserstellung zum 31.12.2021 erörtert.

A. Auswirkungen der Corona-Krise auf den Jahresabschluss

B. Bilanzpostenbezogene Auswirkungen

1. Anlagevermögen

2. Vorratsvermögen

3. Forderungen und Sonstige Vermögensgegenstände

4. Eigenkapital

5. Rückstellungen

6. Verbindlichkeiten

C. GuV-bezogene Auswirkungen

D. Auswirkungen auf den Anhang

E. Auswirkungen auf den Lagebericht

F. Auswirkungen auf den Erstellungsbericht und die Bescheinigung

G. Besonderheiten bei Krisenmandaten

zurück zur Übersicht »