Online-Seminar: Verhalten im Falle einer Steuerfahndung - Wie reagieren Mitarbeiter richtig?

Informationen:

Seminarnummer:
AK22450
Referent(en):
Dr. Sebastian Peters
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Mitarbeiter/-innen
Termine:
24.05.2022 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
130,90 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
196,35 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Einführung

  • Die Steuerfahndung und andere Behörden
  • Rechte- und Pflichten der Steuerfahndung
  • Ablauf einer Durchsuchung

Strafprozessuale Zwangsmaßnahmen

  • Herausgabe
  • Beschlagnahme
  • Durchsuchung
    • Durchsuchung als Unbeteiligte/Dritte
    • Durchsuchung als Beschuldigte
    • Datensicherung
      • Sicherung von EDV Daten
      • Sicherung von Server/Cloud
      • Durchsicht der Papiere
      • Die Handakte des Beraters
      • Buchhaltungsunterlagen
      • Durchsuchungen bei Dritten (DATEV)

Verhalten im Durchsuchungsfall - Rechte und Pflichten

  • Recht auf Zeugenbeistand
  • Zeugnisverweigerungsrecht
  • Auskunftsverweigerungsrecht/Strafrechtliche Risiken des Beraters und d. Angestellten
  • Vernehmungen
  • Rechtsmittel
  • Verhalten ggü. Dritten/Presse

Praktischer Ablauf einer Durchsuchung

  • Checkliste
  • Kommunikation mit Ermittlungsbehörden
  • Kommunikation intern
  • Kommunikation mit Dritten

zurück zur Übersicht »