Fachkurs Umsatzsteuer Modul 8 - Besonderheiten des Umsatzsteuerrechts

Informationen:

Seminarnummer:
AK24338
Referent(en):
Dipl.-Kfm. Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Online-Seminare, Berater/-innen, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
30.05.2024 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
166,60 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
249,90 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Ziel des Fachkurses „Umsatzsteuer 2024“ ist es, den Teilnehmern in kompakter Form ein fundiertes umsatzsteuerliches Wissen auf aktuellstem Rechtsstand und mit Bezugnahme auf EuGH- und BFH-Rechtsprechung für ihre Arbeit in der steuerberatenden Praxis zu vermitteln. Aufbauend auf einer systematischen Stoffvermittlung der Grundlagen des Umsatzsteuerrechts wird eine Vielzahl praxisrelevanter Fallbeispiele besprochen. Der Lehrgang kann auch themenbezogen gebucht werden.

Modul 8 | Besonderheiten des Umsatzsteuerrechts

  • Kleinunternehmerbesteuerung
  • Kommissionsgeschäft im Umsatzsteuerrecht
  • Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft
  • Reiseleistungen und Differenzbesteuerung
  • Ordnungsgemäße Rechnung und elektronische Rechnungen
  • Folgen falscher Abrechnungen und (rückwirkende) Rechnungsberichtigung

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht »