Technical English for International Tax Law

Informationen:

Seminarnummer:
AK24732
Referent(en):
Elaine W. Long
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Online-Seminare, Berater/-innen, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
22.05.2024 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
190,40 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
285,60 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Dieser Workshop soll Steuerfachleuten die notwendigen technischen Englischkenntnisse für die Arbeit in ihrem Fachgebiet vermitteln. Wir werden uns hauptsächlich auf Themen konzentrieren, die für das internationale Steuerrecht und grenzüberschreitende Fragen relevant sind.

Die Verbesserung der geschäftlichen und technischen Englischkenntnisse ist unerlässlich, um ausländische Kunden zu beraten, mit nicht-deutschen Kollegen zusammenzuarbeiten und durch englischsprachige Zeitschriften (Artikel) über internationale oder globale Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben – oder Beiträge für englischsprachige Zeitschriften zu leisten.

Den Teilnehmern wird die nötige Terminologie vermittelt, um Kundengespräche auf Englisch abzuwickeln. Anschließend werden die Grundlagen von Doppelbesteuerungsabkommen in englischer Sprache erläutert und diskutiert. Wir behandeln die Grundlagen des EU-Steuerrechts sowie des BEPS-Projekts der OECD und diskutieren die Umsetzung und Praxisrelevanz in Deutschland. Abschließend üben wir die Diskussion wichtiger Aspekte der Verrechnungspreise.


This workshop is designed to provide tax professionals with the necessary technical and business English skills for work in their field. We will focus primarily on topics relevant to international tax law and cross border issues.

Improving one’s business and technical English skills is essential for advising foreign clients, collaborating with non-German colleagues, and staying apprised of international or global developments through English journals (articles) – or contributing to English journals.

Participants will be taken through the necessary terminology and nuance to handle client meetings in English. The basics of double taxation treaties in English will then be explained and discussed. We will cover the basics of EU tax law as well as the OECD’s BEPS project and discuss implementation and practical relevance in Germany. Finally we will practice discussing key aspects of transfer pricing.

 

* Elaine is originally from New York State. In addition to being a native English speaker, Elaine is fluent in both Spanish and German. She has studied economics and business and has practical work experience in the fields of international tax law and transfer pricing.

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht »