Umsatzsteuer BasisSeminar - Teil II EU - Binnenmarkt

Informationen:

Seminarnummer:
BI19069
Referent(en):
Martin Tüxen
Ort/Anschrift:
Haus des Sports, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel
Kategorien:
Mitarbeiter/-innen, Seminare
Termine:
21.10.2019 08:30 Uhr – 13:30 Uhr
28.10.2019 08:30 Uhr – 13:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
185,00 Euro
Preis (Nicht-Mitglieder):
275,00 Euro

Beschreibung

Die zunehmende Globalisierung ist im Bereich der Umsatzsteuer in der täglichen Mandantenbetreuung angekommen. Gerade die Nutzung von Internethandelsplattformen wie z. B. Ebay ermöglichen es auch kleinen Unternehmen, Warenlieferungen in das europäische Ausland zu erbringen. Ebenso erlangen Dienstleistungen an Kunden mit Sitz in anderen EU-Ländern im stärker an Bedeutung. Auch im Bereich der Eingangsleistungen begegnen uns zunehmend ausländische Lieferanten und Dienstleister. Hier gilt es, diese Sachverhalte zutreffend zu beurteilen sowie alle notwendigen formalen Anforderungen für den Mandanten zu erfüllen.

Es wird der Kenntnisstand entsprechend der Inhalte von Modul I vorausgesetzt.

Darauf aufbauend werden spezielle Voraussetzungen und Anforderungen innergemeinschaftlicher Im- und Exportgeschäfte und deren umsatzsteuerliche Behandlung dargestellt. Vermittelt werden ferner die aktuell gültigen Regelungen zur Bestimmung des Ortes von Dienstleistungen und die daraus resultierenden Erklärungspflichten. Die Darstellung der Seminarinhalte erfolgt von Seiten des Referenten mit einem großen Praxisbezug.

Inhalte:
- Innergemeinschaftliche Erwerbe, Lieferungen und Versandhandel
- Spezialfälle: Reihengeschäfte / unternehmensinternes Verbringen als Steuertatbestand
- Bestimmungen des Ortes der sonstigen Leistung
- Reverse Charge - der Leistungsempfänger als Steuerschuldner gem. § 13b UStG
- Rechnungslegung, Nachweispflichten, Vertrauensschutz

Termine:
21.10.2019
28.10.2019 jeweils von 08:30-13:30 Uhr

zurück zur Übersicht »