Online-Seminar: Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus

Informationen:

Seminarnummer:
AK21620
Referent(en):
Dipl.-Finw. MBA Lukas Hendricks
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Berater/-innen, qual. Mitarbeiter/-innen
Termine:
14.08.2021 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
130,90 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
196,35 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Überbrückungshilfe und Neustarthilfe gehen in die Verlängerung

Am 16.07.2021 wurden die FAQ´s zur Neustarthilfe plus veröffentlicht. Seit dem 23. Juli 2021 sind zudem die FAQ´s zur Überbrückungshilfe III plus bekannt. Beide Programme sehen zunächst eine dreimonatige Anschluss-Förderung für die Monate Juli bis September 2021 vor.

Im Seminar werden die Details zu den Hilfsprogrammen Überbrückungshilfe III plus und Neustart Hilfe plus dargestellt und die sich aus den FAQ´s ergebenden Fragen bei der Beantragung der Hilfen erörtert. Dabei wird der Schwerpunkt der Darstellung, auf die sich im Verhältnis zu den bisherigen Hilfen Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe ergebenden Änderungen gelegt, so dass die Teilnehmer gut informiert mit der Beantragung der Überbrückungshilfe III plus und der Neustarthilfe plus starten können.

Wichtiger Hinweis:
Grundlagenwissen zur Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe werden für das Seminar vorausgesetzt.

Themenübersicht:

1. Neuigkeiten und Änderungen der Hilfsprogramme im Verhältnis zu Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe
- Überbrückungshilfe III plus
- Neustarthilfe plus

2. Beihilferecht und Überbrückungshilfe III plus / Neustarthilfe plus

3. Aktuelles zu ausgewählten Themen

4. Fragerunde

Alle Seminarteilnehmer erhalten eine aktualisierte Excel-Arbeitshilfe, die die Konditionen der Überbrückungshilfe III simulieren.

zurück zur Übersicht »