Online-Seminar: Alles im Blick! Jahreswechsel in der Entgeltabrechnung

Informationen:

Seminarnummer:
AK21286
Referent(en):
Markus Stier
Ort/Anschrift:
ONLINE, Büro oder Homeoffice
Kategorien:
Seminare, Mitarbeiter/-innen
Termine:
05.03.2021 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
249,90 Euro inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
374,85 Euro inkl. USt.

Beschreibung

Arbeitsrecht Corona-Spezial

  • Kurzarbeitergeldverordnung
    • Absenkung der Anforderungen für die Gewährung von Kurzarbeitergeld
    • Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge an den Arbeitgeber durch die Bundesagentur für Arbeit
  • Kurzarbeitergeldbezugsdauerverordnung
    • Verlängerung der Bezugsdauer von Kururarbeitergeld auf bis zu 21 Monate
    • Verlängerung der Bezugsdauer von Kururarbeitergeld auf bis zu 24 Monate
  • Sozialschutz-Paket II
    • Hinzuverdienstgrenze bei Kurzarbeit – Verzicht auf Anrechnung bei geringfügig entlohnt Beschäftigten
    • Hinzuverdienstgrenze bei Kurzarbeit – Keine Beschränkung auf systemrelevante Branchen
    • Erhöhung Kurzarbeitergeld ab dem 4. bzw. 7. Bezugsmonat bei einem Arbeitsausfall von mindestens 50 %
  • Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage
    • Neuer Entschädigungsanspruch Kinderbetreuung wegen behördlicher Kita- oder Schulschließung

Arbeitsrecht

  • Gesetz zur Reform des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes
  • Arbeit-von Morgen-Gesetz
    • Qualifizierung durch Weiterbildungsmaßnahmen
    • Erweiterte Fördermöglichkeiten im Bereich der Ausbildung
  • Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens (Entwurf)
  • Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetz (Entwurf)
  • Gesetz zur Arbeitszeitenaufzeichnung (geplant)
  • Wichtige EuGH- und BAG-Rechtsprechung

Lohnsteuerrecht Corona-Spezial

  • Corona-Steuerhilfegesetz
    • Steuerfreiheit des AG-Zuschusses zum Kurzarbeitergeld
  • Zweites Corona-Steuerhilfegesetz
    • Erhöhung Entlastungsbetrag für Alleinerziehende von 1.908 Euro auf 4.008 Euro für die Jahre 2020 und 2021
    • Anhebung der Bemessungsgrundlage für reine Elektrofahrzeuge von 40.000 Euro auf 60.000 Euro (Ermittlung geldwerter Vorteil für die Privatnutzung; anzuwenden ab 01.01.2020)

Lohnsteuerrecht

  • Jahressteuergesetz 2020

    • Verlängerung der Steuerfreiheit für Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld

    • Definition Zusätzlichkeitserforderniss

    • Elektronischer Datenaustausch PKV

    • Pauschale für berufliches Arbeiten im Home-Office

    • Erhöhung der Bagatellgrenze für Sachbezüge

    • Erhöhung Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

    • Erhöhung Ehrenamts- und Übungsleiterpauschale

    • Steuerfreiheit von Outplacement-Leistungen des Arbeitgebers

  • Behindertenpauschbetragsgesetz

  • Lohnsteuerbescheinigung 2021

    • Abgleich der Summen ab 2021

  • Lohnsteueranmeldung 2021

    • Abgleich der Summen ab 2021

  • Anhebung der Entfernungspauschale ab 2021 – Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung

  • Aktuelle BMF-Schreiben und OFD-Erlasse u.a.

    • Steuerliche Behandlung der Überlassung von (Elektro-) Fahrrädern

    • Abgrenzung Geldleistungen - Sachbezüge

    • Neues zum Zusätzlichkeitserfordernis

Sozialversicherungsrecht

  • Elektronische Arbeitsunfähigkeitsmeldung (eAU)
    • ab 01.01.2021 vom Arzt zur Krankenkasse
    • ab 01.01.2022 von der Krankenkasse zum Arbeitgeber
    • Notwendige Vorbereitungen in der betrieblichen Praxis
  • 7. SGB IV-Änderungsgesetz u.a.
    • Weitere Regelungen zur elektronischen Arbeitsunfähigkeitsmeldung (eAU)
      • Verfahren bei Minijobbern
      • Einbeziehung von stationären Krankenhauszeiten
      • Pilotverfahren ab 01.07.2021
    • Ersatz der Mitgliedsbescheinigungen der Krankenkassen durch ein Abrufverfahren im
    • allg. Meldeverfahren
    • Steuerbaustein in der Entgeltmeldung für geringfügig Beschäftigte
    • SV-Pflicht bei praxisintegrierten Ausbildungen
    • Elektronisch unterstützte Betriebsprüfung
  • Gesetz zur Digitalisierung von Familienleistungen (Entwurf)
  • Aktuelles zu den maschinellen Meldeverfahren
    • Zahlstellenmeldeverfahren – Umsetzung des Freibetrags bei Betriebsrenten
    • Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1
  • Rechengrößen 2021
  • Sachbezugswerte 2021
  • Übersicht SV-Rundschreiben und Besprechungsergebnisse
  • Aktuelle BSG-Rechtsprechung

Bitte beachten Sie: Die Themen werden der aktuellen gesetzlichen Entwicklung und
Rechtsprechung angepasst.

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »