Steuerhinterziehung im Zeitalter elektronischer Steuererklärungen

Informationen:

Seminarnummer:
VB2006
Referent(en):
RA Christian Schumacher
Ort/Anschrift:
Akademie Sankelmark, Akademieweg 6, 24988 Oeversee bei Flensburg
Kategorien:
Kostenlose Mitgliederveranstaltungen, Verbandsmitglieder
Termine:
24.03.2020 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
0,00 Euro
Preis (Nicht-Mitglieder):
0,00 Euro

Abgesagt

Aufgrund des Erlasses von Allgemeinverfügungen zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen des Landes Schleswig-Holstein müssen wir unsere Kurse und Seminare leider vorerst bis zum 19.04.2020 ABSAGEN. Wir werden die behördlichen Anordnungen sorgfältig beobachten und Sie auf dem Laufenden halten.

Beschreibung

- Steuerstrafrechtliche Fallstricke der elektronischen Steuererklärung und Verteidigungsansätze –

Im Rahmen des Vortrags werden u. a. folgende Punkte angesprochen:

- die elektronische Steuererklärung, Versuchsbeginn, Tatvollendung bei elektronischer Abgabe von Steuererklärungen im Hinblick auf den Straftatbestand des § 370 AO, Datenübermittlung durch Dritte und steuerstrafrechtliche Auswirkungen (§ 150 AO), steuerstrafrechtliche Verantwortlichkeit insbesondere der Beraterschaft, die neuen Freitextfelder im Steuerstrafrecht, ….

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »